Red Arrow Down

Senioren ehren ihren Captain Bobby Walter

Uhr von Angéla Schmitt-Lefebvre

Senioren ehren ihren Captain Bobby Walter
 
Seit zwanzig Jahren ist Wolfgang „Bobby“ Walter Captain der verschiedenen und in unterschiedlichen Ligen aktiven Seniorenmannschaften des Bad Nauheimer Golfclubs. Aus diesem Anlass hat ihm Klaus Hölzer im Namen des derzeitigen Teams ein „Oldie-Bilderbuch“ überreicht mit vielen Erinnerungen an die beiden letzten Jahrzehnte. Garniert hat Hölzer den Bildband mit eindrucksvollen wie manchmal überraschenden Statistiken über die beteiligten  Spieler(innen), über Ergebnisse, Erfolge, Spielorte und mit der einen oder anderen Anekdote. Seine Aufzeichnungen und Kenntnisse wären es wert, einmal in größerem Rahmen dem Golfpublikum präsentiert zu werden, war die einhellige Meinung der Senioren bei ihrem Jahresabschluss im Clubhaus. Noch dazu, wenn einem so verdienten, langjährigen Captain wie Bobby Walter eine gebührende Ehrung zuteil wird. Im Übrigen war ihm und seiner Truppe auch in diesem Jahr wieder ein schöner Erfolg beschieden: Die Badestädter, der Altersklasse 65 der Hessenliga 1 (vier Teams) zugehörig, verteidigten mit einem dritten Rang ihren Platz in der höchsten Klasse des HGV - auch ein Verdienst von Captain Walter, der seine Truppe immer wieder neu zu motivieren weiß. Im Verlauf des Abends mit einem leckeren Mahl aus der Küche der Club-Gastronomen Marie-France und Thomas Fahr wurden auch die beiden besten Spieler ausgezeichnet: Für Alwin Schmidt und Pilo Knihs hatte Bobby Walter anerkennende Worte und Geschenke parat, ehe die gemütliche Geselligkeit zu ihrem Recht kam. Dann auf ein Neues in der nächsten Saison! ch/Foto: ch

Zurück

Einen Kommentar schreiben